Herzlich Willkommen
an der Schule
an der Jacobsallee

Liebe Eltern und Familien!

wir möchten noch einmal freundlich daran erinnern, dass das Betreten der Schule für Sie nur nach vorheriger Terminabsprache möglich ist. Halten Sie für diesen Fall bitte unbedingt den Nachweis eines der „3 G’s“ bereit. Dies gilt sowohl für die anstehenden Schulanmeldungen, als auch Elternabende oder andere Treffen im Rahmen unserer schulischen Zusammenarbeit. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Man ist nie zu klein,
um großartig zu sein

Schulprofil
Die Schule an der Jacobsallee ist eine 2-zügige, städtische Gemeinschafts­grundschule in Essens Stadtteil Heidhausen.
Betreuung

Wir sind eine „Offene Ganztagsschule“, d.h. im Anschluss an den Unterricht können die Kinder – wenn sie dazu angemeldet sind – unterschiedliche Angebote zur Betreuung nutzen.

Förderverein

Dem persönlichen Engagement und der materiellen Unterstützung unseres Fördervereins ist es zu verdanken, dass wir außerordentliche Projekte und Ideen zum Wohle „unserer“ Kinder verwirklichen können.

Schulprofil
Die Schule an der Jacobsallee ist eine 2-zügige, städtische Gemeinschafts­grundschule in Essens Stadtteil Heidhausen.
Betreuung

Wir sind eine „Offene Ganztagsschule“, d.h. im Anschluss an den Unterricht können die Kinder – wenn sie dazu angemeldet sind – unterschiedliche Angebote zur Betreuung nutzen.

Förderverein

Dem persönlichen Engagement und der materiellen Unterstützung unseres Fördervereins ist es zu verdanken, dass wir außerordentliche Projekte und Ideen zum Wohle „unserer“ Kinder verwirklichen können.

Schulprofil
Die Schule an der Jacobsallee ist eine 2-zügige, städtische Gemeinschafts­grundschule in Essens Stadtteil Heidhausen.
Betreuung

Wir sind eine „Offene Ganztagsschule“, d.h. im Anschluss an den Unterricht können die Kinder – wenn sie dazu angemeldet sind – unterschiedliche Angebote zur Betreuung nutzen.

Förderverein

Dem persönlichen Engagement und der materiellen Unterstützung unseres Fördervereins ist es zu verdanken, dass wir außerordentliche Projekte und Ideen zum Wohle „unserer“ Kinder verwirklichen können.

"Neben der Vermittlung von Wissen und Können schreiben wir bei unserer Arbeit die Aspekte „Wertschätzung“, „Anerkennung“ und „respektvolle Begegnung“ gleichermaßen groß. "

Unser großzügiges Schulgelände